Fordern Sie ein Angebot an
Unverbindliche Anfrage
image Villa ORSOGRIGIO

Die Einsiedelei des heiligen Romedius

Weg, den Sie ab Coredo durch die Schlucht zur Einsiedelei führen wird!

Dieses Angebot ist noch
Course
Beeilen!
Die Einsiedelei des heiligen Romedius
   Anfrage Informationen

Die Einsiedelei des Heiligen Romedius (732 Meter über dem Meeresspiegel) zählt zu den interessantesten Zeugnissen des christlichen Glaubens in Europa. Sie befindet sich auf dem Gipfel eines Felsens, der sich 70 Meter über eine enge Schlucht erhebt. An diesen abgeschiedenen Ort zog sich der Legende zufolge der heilige Romedius von Thaur zurück, um sein Leben als Einsiedler zu verbringen. Eine steile Treppe mit 131 Stufen führt den Besucher bis an die Spitze der felsigen Klippe über einen Komplex von fünf kleinen übereinander gelagerten Kirchen, die zu verschiedenen Epochen entstanden sind.
 

GESCHICHTE UND LEGENDE


Es wird erzählt, wie Ende des zehnten Jahrhunderts der aus dem Tiroler Adelsgeschlecht der Thaur stammende Romedius, durch  Gottes Stimme berufen, sein ganzes Vermögen verschenkte, und sich entschied, das wahre Glück in Gebet und Meditation zu suchen. Nach seinem Tod wurde seine letzte Ruhestätte, von seinen Jüngern in den Fels gegraben, zu einem der wichtigsten Wallfahrtsorten in den Alpen, und damit fing eine Tradition der Frömmigkeit an, die seit dem XI. Jahrhundert noch heute andauert, und die sich in den hier im Laufe der Jahrhunderte entstandenen drei Kirchen, zwei Kapellen und drei Ädikulen niedergeschlagen hat, sowie in den zahlreichen Votivbildern, die seit dem fünfzehnten Jahrhundert die Wände entlang der Treppe füllen, die zum Grab des Eremiten führt.

DER BÄRENGRABEN DES HEILIGEN ROMEDIUS

Die Einsiedelei des Hl. Romedius ist oft bekannt für den in der Nähe des Eingangs befindlichen Bärengraben. Im Moment leben keine Tiere da, aber die Bären des Hl. Romedius haben seit jeher ein sehr beliebtes Maskottchen für die Kinder aus dem Nonstal dargestellt. Die Anwesenheit des Bären geht auf die Legende zurück, wonach der hl. Romedius auf dem Weg nach Trento von einem Bären übergriffen wurde: Sein Pferd wurde zerfleischt, aber Romedius gelang es, den Bären zu zähmen und ihn bis nach Trento zu reiten.


- Wie man ab Villa Orso Grigio die Einsiedelei San Romedio erreicht

- Wanderweg zur Wallfahrtskirche San Romedio

Blockieren Sie den günstigsten Tarif für Ihren Urlaub
Buchen Sie jetzt!!
Kontaktieren Sie uns direkt:
Dieses Angebot ist noch
Course
Beeilen!
Die Einsiedelei des heiligen Romedius
   Anfrage Informationen
Kontaktieren Sie uns direkt
+390463880559
info@orsogrigio.it
Perfekter und dennoch unaufdringlicher Service, traumhafte Ausstattung
" Mit wunderschöner Gartenanlage. Unser Zimmer war sehr grosszügig mit eigenem kleinen Pool. Der Service im ganzen Hotel war, egal mit welchem Mitarbeiter man es zu tun hatte, immer ausgesprochen persönlich. Hier ist man als Gast noch Mensch und keine Nummer.  Wir kommen gerne wieder! "
Recensioni icon Villa ORSOGRIGIO14/07/2015
Stefan L |
Teile dieses Angebot
   Anfrage Informationen
logo 5stelle ORSOGRIGIO Suite & Gurmet
Villa ORSOGRIGIO
Via Regole, 12 38010 Ronzone (TN), Italia
Villa ***** Tel. +39 0463880559- Fax +39 0463880589
Ristorante Tel. +39 0463 880625 - Fax +39 0463 880634
info@orsogrigio.it
Privacy Policy - Cookie Policy
logo Melinda Val di Non logo Trentino